Rückblick auf die 2. Woche

Die zweite Woche der Saftfabrik ist nun auch wieder um und die Zeit vergeht wie im Flug.

Wir sind immer noch stark mit Optimierung und Organisatorischem beschäftigt, somit ist der Tag immer sehr lang, der sowieso schon sehr früh anfängt. Montag ist immer ein sehr langer Tag, der auch noch früher als die anderen anfängt, schließlich sollen ja ab 8 Uhr auch frische Säfte im Kühlschrank vorne stehen.

Das Highlight der zweiten Woche ist unsere erste Veranstaltung gewesen, die wir mit frischen Säften ergänzen durften. Am Samstag den 17.01.2009 haben wir den von cumlaude organisierten Staatsexamensball der Berliner Charité Zahnmdediziner mit einem Abschiedsgeschenk in Form einer 150 ml Saftflasche beglückt. Der Saft war aus einer Reihe von Vorschlägen von cumlaude ausgesucht worden und besteht aus den leckeren und gesunden Zutaten: Ananas, Birne und Mango.

Die Flaschen wurden mit einem personalisierten roten Etikett versehen und erinnerten optisch ein wenig  an Senfgläser. Wir haben sie fotografiert, als sie alle im Kühlschrank waren. Sieht schon sehr gut aus eine stolze Menge von 340 Flaschen auf einmal.

Da es unser erstes Event war, haben Ana und ich persönlich die Saftbegleiterinnen abgegeben. Mit roten Hemden, auf denen Saftbegleiterin in weiß bedruckt stand, haben wir bis 4 Uhr morgens jedem Gast, der den Ball verlassen hat einen kleinen Saft in die Hand gedrückt, zusammen mit einem unserer Flyern.

Der Saft wurde dann auch zum Saft der Woche für die nächste Woche, aber dazu mehr, wenn über die dritte Woche berichtet wird…

Saftbegleiterinnen

Saftbegleiterinnen

Advertisements

2 Antworten to “Rückblick auf die 2. Woche”

  1. Alex Says:

    hi,

    wie lange ist eurer Saft haltbar? ohne konservierungsstoffe 1-3 Tage?

    grüße,
    alex

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: